Trachten Oktoberfest
Wiesn & Tracht
www.wiesntrachten.de

Startseite
Trachten
Tracht
Definition
Tracht
Geschichte
Trends
2018
Dirndl
Trends
Lederhose
Trends
Farb
Trends
Schuh
Trends
Trachten
Tipps
Trachten
Frauen
Trachten
Männer
Shopping
Angebote
Trachten Designer | Designer Trends | Shopping Angebot | Wiesndirndl | Hochzeitsdirndl | Designer Dirndl | Exklusive Dirndl | Kurze Mini Dirndl | Midi Dirndl | Lange Maxi Dirndl
Dirndl Schürzen | Dirndl Bluse | Dirndl BH | Dirndl Taschen | Herren Lederhosen | Kinder Trachten | Trachten Buben | Trachten Mädchen | Bilder und Impressionen

Anzeige
Anzeige

Dirndl Mode 2018 - Wiesndirndl und Trachten für Frauen

Wenn die Bierbank zum Laufsteg wird...
Dirndl gibt es inzwischen in ebenso vielen Ausfertigungen, wie Farben für Lippenstift. Sicher ist aber auch, dass es kein anderes Kleidungsstück gibt, in dem Frauen so fesch und so sexy aussehen.

Warm up fürs Wiesndirndl - Wiesn Tracht und Dirndl  von Sportalm


Das traditionelle Dirndl
Traditionelles Dirndl mit Rock, Halbschürze, Mieder. Dazu ein Leiberl (Bluse) - SportalmTraditionell besteht ein Dirndl aus einem Rock mit Halbschürze und einem Mieder. Die Vereinigung zum Kleid fand erst vor (relativ) kurzer Zeit statt. Drunter trägt frau ein weisses "Leiberl" (Bluse), oder - je nach Alter (bzw. Promille-Zustand) - gar nichts.

Das Wort "Dirndl" stammt von der Arbeitskleidung der Mägde. Diese wurden auch als Dirn (Dearndl) bezeichnet. Früher waren die Kleider allerdings weniger bunt und schön als heutzutage.

Traditionelle Trachtenfarben
Die klassischen Farben in der Tracht waren Rot, Grün, Blau, Grau und verschiedene Brauntöne. Auf Grund der damaligen Färbemöglichkeiten war die Farbpalette jedoch eher "überschaubar". Denn die Farben stammten damals allesamt noch aus der Natur (wie z.B. Indigo, Henna, etc).


Was ein Dirndl über die Trägerin aussagt
Edle Dirndl
Nur reiche Frauen trugen ähnliche Gewänder, die aber aus anderem Stoff (wie Seide) und reich verziert (wunderschöne Sticjkereien und Applikationen) waren.

Ansonsten wurde eher Wert auf Alltagstauglichkeit gelegt. Oben eng und unten weit für gute Bewegungsfreiheit.


Was ein Dirndl über die Trägerin aussagt
Zum Beispiel binden echte Münchnerinnen Ihre Dirndl auch heute noch rechts, wenn Sie verheiratet sind. Beziehungsweise links wenn Sie unverheiratet sind oder wenn es feucht-fröhlich zugeht.

Früher war das noch ein wenig eindeutiger. Unverheiratete Frauen trugen figurbetontere Kleidung und zeigten mehr Dekollete. So sah Mann gleich, was er bekommt.

Damit haben die Bayern eigentlich schon in der guten alten Zeit das WYSIWYG (What You See Is What You Get) erfunden.


Tracht meets Trend - Freche Lederhosen für Frauen - Tipps für Madl mit Trachten Lederhose
Frauen in Lederhose
Madl in Lederhosen sehen nicht nur gut aus, sie machen damit auch (aus traditioneller Sicht) überhaupt nichts falsch.

Schon zu der Zeit, als unsere heutige Tracht noch eine reine Arbeitskleidung war, war es durchaus üblich, dass Frauen sich zum Gang auf die Alm des unbequemen Dirndls entledigten.

Nein... Sie marschierten nicht nackert auf den Berg, sondern liehen sich einfach die Lederhose von ihrem Mann oder vom dem Bruder aus.

Übrigens...
Noch eine persönliche Bitte an alle Madl in Lederhosen. Lasst doch bitte die gute alte Glanz- Strumpfhosen im Schrank! Das war irgendwann in den 80ern mal "in" und schon damals ziemlich übel.

Verfrorene Damen können einfach eine (möglichst neutrale, hautfarbene) Strupfhose drunterziehen. Und wenn es kälter wird, passen auch bei Frauen dicke (derbe) Socken oder Kniestrümpfe zur Ledernen.

Obenherum kombiniert frau einen Jancker (traditionelle bayerische Trachtenjacke) oder eine (taillenkurze) Dirndljacke. Beides passt perfekt zur bayerishcen Trachten Lederhose. Zudem kann durch die jeweilige Jackenwahl der gewünschte Style bzw. der individuelle Look noch zusätzlich betont werden.


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Quelle Bilder:
Sportalm / Schatzi-Dirndl / Lola Paltinger (Martin Nink)
Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeigen
Home | Links | Impressum | Disclaimer | Datenschutz

Aktuelle Dirndl und Dirndlmode in Bayern - Bayerische Mode und Modetrends aus München - Aktuelle Trachten auf Wiesntrachten
Ein Unternehmen vom Wiesnteam in Zusammenarbeit mit dem Trachtenteam © Copyright Wiesntrachten - Alle Rechte vorbehalten
Wir übernehmen keine Haftung für externe Links und Inhalte Dritter - Inhalte, Bilder, Namen, Marken, etc sind Eigentum der Inhaber
Dirndlmagazin mit klassischer Trachtenmode sowie aktueller Trendmode - Ideen fürs Styling und Shopping-Angebote der Redaktion